26.08.2015

„Der Bär, der nicht da war“ auf der hr2-Hörbuchbestenliste

Das Hörbuch „Der Bär, der nicht da war“ von Oren Lavie steht im September auf Platz 2 der hr2-Hörbuchbestenliste für Kinder und Jugendliche.

Der Bayerische Rundfunk hat eine zauberhafte Hörspiel-Adaption von Oren Lavies Kinderbuch „Der Bär, der nicht da war“ ins Werk gesetzt. Am 19. August ist diese Produktion (Sprecher: Stefan Wilkening, Musik: Martina Eisenreich, Regie: Eva Demmelhuber) bei uns als Hörbuch erschienen – und steht im September auf Platz 2 der hr2-Hörbuchbestenliste für Kinder und Jugendliche.

„Mit Feingefühl und herrlich um die Ecke gedachten Dialogen erzählt Oren Lavie vom Suchen und Finden der eigenen Existenz und geht dabei den großen Fragen des Lebens nach. (...) Harry Rowohlt, der sich mit Bären bekanntermaßen gut auskennt, hat mit seiner Übersetzung aus dem Englischen wieder einmal bewiesen, welch vortrefflichen Sinn für Sprache er hatte. Und Wolf Erlbruch entzückt mit liebevollen, filigranen Illustrationen.“ BR2 Favoriten

Titel zur News

Ihre Ansprechpartner



Verkauf | Key-Account & Marketing
Sabine Ossojnig 
Telefon:  +49 (0)89 / 12 11 93 30
Vertrieb
Miriam Koruschowitz
Telefon: +49 (0)89 / 12 11 93 27
E-Mail: m.koruschowitz kunstmann.de

 
Lesungen im Buchhandel
Jule Lange
Telefon:  +49 (0)89 / 12 11 93 29