26.02.2014

Dokumentarfilm "Dirty Wars" nominiert für den Oscar

Die Aufregung ist groß: Am 2. März 2014 werden zum 86. Mal die Oscars verliehen.
„Dirty Wars“ (Schmutzige Kriege) vom Produzenten und Journalisten Jeremy Scahill ist in der Kategorie Bester Dokumentarfilm nominiert.
Bei Kunstmann erschien im Oktober 2013 das 720 Seiten starke Buch „Schmutzige Kriege. Amerikas geheime Kommandoaktionen“,
das „sich dabei über weite Strecken so packend, wie ein Agentenkrimi liest." – so Katja Ridderbusch im Deutschlandfunk.
 
Wir drücken die Daumen!

Titel zur News

Ihre Ansprechpartner



Verkauf | Key-Account & Marketing
Sabine Ossojnig 
Telefon:  +49 (0)89 / 12 11 93 30
Vertrieb
Claire Martin
Telefon: +49 (0)89 / 12 11 93 27
E-Mail: vertrieb kunstmann.de

 
Lesungen im Buchhandel
Jule Lange
Telefon:  +49 (0)89 / 12 11 93 29