14.08.2014

Egersdörfer springt für Barwasser ein

Im neuen Franken-Tatort „Der Himmel ist ein Platz auf Erden“ (Drehbeginn am 26. August in Nürnberg) wird Matthias Egersdörfer die Rolle des Michael Schatz spielen. Ursprünglich war dafür Frank-Markus Barwasser alias Erwin Pelzig vorgesehen, der nun allerdings wegen Terminschwierigkeiten nicht zur Verfügung steht.

Matthias Egersdörfer, der als Voll-Franke und vielfach ausgezeichneter Kabarettist die besten Voraussetzungen für einen kernigen Leiter der Spurensicherung mitbringt, wird im Tatort an der Seite von Dagmar Manzel und Fabian Hinrichs agieren. Ausführliche Informationen finden Sie hier und hier.

Die Zeit bis zum noch ungewissen Sendetermin dieser Tatort-Folge verkürzen Sie sich am besten mit Egersdörfers Hörbuch „Vom Ding her“.

"Wenn der fränkische Berufscholeriker Matthias Egersdörfer sich durch den Abend grantelt, vermischen sich Erinnerungen und Albträume, Bierzeltpoesie, Beobachtungen und Wutausbrüche zu einem Vergnügen der besonderen Art. (...) Selten hat schlechte Laune so viel Spaß gemacht." 3sat

Titel zur News

Ihre Ansprechpartner



Verkauf | Key-Account & Marketing
Sabine Ossojnig 
Telefon:  +49 (0)89 / 12 11 93 30
Vertrieb
Claire Martin
Telefon: +49 (0)89 / 12 11 93 27
E-Mail: vertrieb kunstmann.de

 
Lesungen im Buchhandel
Jule Lange
Telefon:  +49 (0)89 / 12 11 93 29