18.12.2014

Herzlichen Glückwunsch, Tim Parks!

Herzlichen Glückwunsch, Tim Parks!

Und zwar zum 60. Geburtstag morgen Freitag. Einmal kurz innehalten, lieber Tim, bevor Du weiter alles, was sich Dir in den Weg stellt, in sehr gute Literatur verwandelst!

Oder ist Tim Parks etwa auch selbst ein Verwandlungskünstler? Einige Stellen in seinen Büchern legen das nahe: „‘Signor Pax, können Sie uns bitte sagen, ob Sie Wasser lassen müssen oder nicht?‘ In der Stimme des jungen Arztes schwang leichte Verzweiflung mit.“ (aus: Die Kunst stillzusitzen) „Dann wurde Morris klar, dass der Mann mit dem aufgedunsenen, überheblichen Gesicht hinter ihm, der so gekünstelt und selbstgefällig lächelte, der Mann mit der kahlen Stelle auf dem Kopf und dem Truthahnnacken, Tom Parkes sein musste. Dreißig Jahre in Verona, und endlich begegneten sie sich! Ich werde dem Dreckskerl schon zeigen, wer hier der wahre Künstler ist, dachte Morris.“ (aus: Mr. Duckworth sammelt den Tod, erscheint im September 2015)
Der erste Band von Tim Parks‘ Duckworth-Trilogie, Der ehrgeizige Mr. Duckworth, schildert den Aufstieg eines skrupellosen Hochstaplers in Verona. Das Buch kommt am 27. Mai in den Handel, ein Lese-Exemplar schicken wir Ihnen auf Wunsch gerne zu! Zuletzt ist von Tim Parks bei uns das Reisebuch Italien in vollen Zügen erschienen.

Tim Parks verkörpert seit geraumer Zeit idealtypisch das, was man einen Mann in den besten Jahren nennt: jung genug, um selbst in der fiesesten Münchner Absturzbar noch eine 1-a-Figur zu machen, und nun – mit 60 Jahren – auch alt genug, um bald mal ein paar namhafte Literaturpreise einzusacken!

Titel zur News

Ihre Ansprechpartner



Verkauf | Key-Account & Marketing
Sabine Ossojnig 
Telefon:  +49 (0)89 / 12 11 93 30
Vertrieb
Miriam Koruschowitz
Telefon: +49 (0)89 / 12 11 93 27
E-Mail: m.koruschowitz kunstmann.de

 
Lesungen im Buchhandel
Jule Lange
Telefon:  +49 (0)89 / 12 11 93 29