27.10.2015

Keri Smith in der neuen flow: „Ich möchte die Welt ein bisschen besser machen.“

Mit „Mach dieses Buch fertig“, inzwischen in 24 Sprachen übersetzt, wurde Keri Smith auch bei uns bekannt. Acht ihrer Bücher sind zur Zeit in unserem Programm lieferbar. In der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift flow ist ein sehr sympathisches, reich bebildertes Porträt der kanadischen Künstlerin abgedruckt. Hier einige Auszüge:

Vergangenheit: „Stricken, Nähen, Quilten waren für mich so normal wie Atmen. Sie gaben mir früh das Gefühl, mir meine eigene Welt erschaffen zu können.“

Gegenwart: „Ich will junge Menschen dazu bringen, sich die Welt genauer anzusehen, will sie raus aus dem Haus kriegen und weg von den Bildschirmen. Mir hat es gutgetan, dass ich seit Jahren kein Fernsehgerät habe. Es hat viel Platz für Kreativität in meinem Kopf geschaffen, ich habe mehr gelesen.

Zukunft: „Wenn man die Welt verbessern will, muss man sich zunächst fragen, wie man sie denn am liebsten hätte. Meine Gedankenwelt ist voll von geheimen Eingängen, verborgenen Bibliotheken und solchen Dingen. (…) Momentan plane ich einen Workshop für Nachbarn zu dem Thema: Wie können wir die Gegend, in der wir wohnen, neu gestalten?“

Hier geht's zur Homepage der Künstlerin. http://www.kerismith.com/

Titel zur News

Ihre Ansprechpartner



Verkauf | Key-Account & Marketing
Sabine Ossojnig 
Telefon:  +49 (0)89 / 12 11 93 30
Vertrieb
Miriam Koruschowitz
Telefon: +49 (0)89 / 12 11 93 27
E-Mail: m.koruschowitz kunstmann.de

 
Lesungen im Buchhandel
Jule Lange
Telefon:  +49 (0)89 / 12 11 93 29