01.10.2014

Valeria Luiselli bei „5 under 35“

Die prestigeträchtige Auszeichnung „5 under 35“ bei den National Book Awards wird jährlich von einer Fachjury an fünf junge Autorinnen und Autoren vergeben. Valeria Luiselli wird für ihren Roman „Faces in the Crowd“ (bei uns 2013 unter dem Titel „Die Schwerelosen“ erschienen) geehrt und wurde von der Autorin Karen Tei Yamashita nominiert. Ausführliche Informationen finden Sie hier.

Valeria Luisellis Debütroman, dem in diesem Frühjahr der Erzählungsband „Falsche Papiere“ folgte, wurde auch hierzulande euphorisch rezipiert, z.B. von Andreas Breitenstein in der NZZ:

"Es ist schwer, die leichthändige Komplexität zu fassen, die dieses Buch auszeichnet. (...) 'Die Schwerelosen' ist ein Roman über den Schein der Wahrheit der Kunst oder die Kunst der Wahrheit des Scheins oder die Wahrheit des Scheins der Kunst – kurzum ein poetisches Perpetuum mobile. (…) Sanfter und eleganter ist sie als der grosse Roberto Bolaño, aber nicht minder witzig und klug. Hier hebt eine Karriere an, von der gewiss noch zu reden sein wird."

Titel zur News

Ihre Ansprechpartner



Verkauf | Key-Account & Marketing
Sabine Ossojnig 
Telefon:  +49 (0)89 / 12 11 93 30
Vertrieb
Miriam Koruschowitz
Telefon: +49 (0)89 / 12 11 93 27
E-Mail: m.koruschowitz kunstmann.de

 
Lesungen im Buchhandel
Jule Lange
Telefon:  +49 (0)89 / 12 11 93 29