17.12.2015

William McIlvanney auf der KrimiZEIT-Jahresbestenliste

Heute hat die KrimiZEIT-Bestenliste ihre Favoriten des Jahres 2015 veröffentlicht. Auf Platz 6: „Fremde Treue“ (aus dem Englischen von Conny Lösch) von William McIlvanney, der am 5. Dezember 79jährig gestorben ist.

Laidlaws dritter und letzter Fall: Scott Laidlaw ist tot. Der tragische Autounfall seines Bruders erschüttert Detective Inspector Jack Laidlaw schwer – in tiefer Trauer und mit dem ihm eigenen Durst macht er sich auf in die schottische Provinz, um herauszufinden, was wirklich geschah. Während Laidlaw versucht, die letzten unglücklichen Tage seines Bruders zu rekonstruieren, wird ihm schnell klar, dass die Abgründe hinter der dörflichen Fassade mindestens ebenso tief sind wie in der Glasgower Unterwelt und in seiner Vergangenheit, in die ihn seine Recherchen unweigerlich zurückführen.

„McIlvanney treibt hier sein Spiel, den Kriminalroman anderen physikalischen Gesetzen auszusetzen, auf die Spitze. Dass er keine Who-, sondern Whydunnits schrieb, war eh klar. Hier passiert eine grandiose Tragödie.“ Elmar Krekeler, Die Welt

Titel zur News

Ihre Ansprechpartner



Verkauf | Key-Account & Marketing
Sabine Ossojnig 
Telefon:  +49 (0)89 / 12 11 93 30
Vertrieb
Claire Martin
Telefon: +49 (0)89 / 12 11 93 27
E-Mail: vertrieb kunstmann.de

 
Lesungen im Buchhandel
Jule Lange
Telefon:  +49 (0)89 / 12 11 93 29