Ivica Djikic

Ivica Djikic wurde 1977 im bosnischen Duvno / Tomislavgrad geboren und arbeitet als Journalist und Redakteur für kroatische Wochen- und Tageszeitungen. Sein Debütroman "Circus Columbia" (2003) wurde in mehrere Sprachen übersetzt und 2010 verfilmt. Er ist Autor von politischen Biografien über Stipe Mesic und Ante Gotovina. "Ich träumte von Elefanten" ist sein zweiter Roman. Djikic lebt in Zagreb und Rijeka.