Max Bronski

Max Bronski (Franz-Maria Sonner) wurde 1953 in Tutzing geboren und ist Autor von Kriminalromanen. Seine legendäre Reihe um den Münchner Antiquitätenhändler Gossec ist schon lange Kult. Zuletzt erschien von Bronski „Der Tod bin ich“ (2013). Sein neuer Roman „Mad Dog Boogie“ wird im Januar 2016 veröffentlicht. Der Autor lebt in München.
  • MEDIATHEK
  • VERANSTALTUNGEN
  • ALLE TITEL
  •  
29.04.16, 20:00 Uhr

Max Bronski liest "Mad Dog Boogie" und mehr

Lesung

81925 München

 
10.05.16, 11:40 Uhr

Max Bronski liest "Mad Dog Boogie"

Lesung

86150 Augsburg

 
10.05.16, 20:00 Uhr

Max Bronski liest "Mad Dog Boogie"

Lesung

86150 Augsburg

Sortieren nach:
ARTIKEL (11 Titel)