Robert Gernhardt

Robert Gernhardt, 1937 in Reval/Estland geboren, studierte in Stuttgart und Berlin Malerei und Germanistik. Seit 1964 lebte er als Schriftsteller, Karikaturist, Maler und Zeichner in Frankfurt am Main. Er ist einer der bedeutendsten Vertreter der "Neuen Frankfurter Schule". Robert Gernhardt starb am 30. Juni 2006 in Frankfurt.