Buch
12.95 € (D)
In den Warenkorb
inkl. MwSt, zzgl. Versand
Gemma Correll
Kein Morgen ohne Sorgen
Handbuch für Verzweifelte

104 Seiten
sofort lieferbar
erschienen im Februar 2016

Übersetzt von Ruth Keen
ISBN 978-3-95614-101-0
Neuerscheinung

Gemma Correll

Kein Morgen ohne Sorgen

Das Leben ist zum Verzweifeln – von der ersten Sekunde an: Vielleicht lacht sich die Hebamme erst mal kaputt, sobald sie einen erblickt? Später hat man Glück, wenn der eigene Körper eine Birnen- oder vielleicht eine Apfelform entwickelt, wahrscheinlicher ist, dass er die Form eines verkochten Brokkoli besitzt – und aus lauter Problemzonen besteht. Da versteckt man sich auf Partys lieber gleich im Klo statt misslungene Smalltalk-Versuche zu ertragen. Das weiß jede Schwarzseherin, und sie weiß auch: Die leichten Kopfschmerzen beim Aufstehen werden in einer tödlichen Krankheit enden. Und wie soll man sich bitte beim Yoga entspannen, wenn einen die Angst plagt, dass die eigenen Füße stinken?
Gemma Correll, die ungekrönte Königin aller Nervenbündel und Pessimisten, Profizweifler und Verzweifelten, zeigt allen ihren Leidengenossinnen in diesem Buch: Du bist nicht allein! Und: Es könnte alles noch viel, viel schlimmer sein! Diese Cartoons sind Seelenbalsam für echte Angstneurotiker und ganz normale Hasenfüße – also für uns alle! Sie machen uns glücklich – zumindest bis zur nächsten Panikattacke...

Autorenporträt

Gemma Correll ist ziemlich jung (1984 in England geboren) und ziemlich klein, und sie sieht ungewöhnlich schlecht. Dank der Errungenschaften der Optikerkunst schafft sie es dennoch, ihr Leben als freie Cartoonzeichnerin Schrägstrich Autorin Schrägstrich Illustratorin zu bestreiten, und rumpelt nur...
  • PRESSE
  • PRESSEMATERIAL
  • LESERSTIMMEN
  •  

"Gemma Correll hat das außergewöhnliche Talent, die witzigen Seiten in den unterschiedlichen Verhaltensweisen angstgeplagter Menschen zu entdecken. Damit lindert sie nicht nur so manche Angst, sondern lässt einen mit großer Erleichterung feststellen, dass da jemand mit den gleichen Problemen wie man selbst zu kämpfen hat und dabei den Humor nicht verliert."
Absolute Mag
 

Es wurden noch keine Leserstimmen zum Titel abgegeben.

Ihre Meinung