Buch
18.00 € (D)
In den Warenkorb
inkl. MwSt, zzgl. Versand
Rudi Klein
Vereinfachung einer nicht unkomplizierten Welt

184 Seiten
sofort lieferbar
erschienen im November 2016

ISBN 978-3-95614-176-8

Rudi Klein

Vereinfachung einer nicht unkomplizierten Welt

Die Verkomplizierung der Welt schreitet unerbittlich voran. Die Festplatten unserer Gehirne stöhnen unter unnötigem Ballast. Die Zeit schreit aber nach Vereinfachungen aller Art. Was steckt hinter den nicht unkomplizierten Bildern, die wir uns von der Welt machen? Sehen wir ein Tier oder schon eine Wurst? Versteckt sich in der Pistole ein Penis? Was ist das Geheimnis des Lächelns der Mona Lisa? Und was hat Dürers Hase damit zu tun? Das sind schon komplizierte Fragen, auf die Rudi Klein eine verblüffend einfache Antwort gibt: Reduktion. Es zählt definitiv nur die Idee. Und das irre Gelächter.

Autorenporträt

Rudi Klein, geboren 1951, zeichnet und schreibt für Zeitungen und Magazine. Zahlreiche Bücher und Ausstellungen. Schuhgröße 42. Mehr auf: kleinteile.at
  • PRESSE
  • PRESSEMATERIAL
  • LESERSTIMMEN
  •  

"Da tritt Lochgott-Schöpfer, Poet, Philosoph, Kleinteile-Sammler, profil-Cartoonist Rudi Klein 80 Mal den Beweis an, dass a) 'worüber man nicht sprechen kann, darüber muss man zeichnen' und dass b) 'alles besser wäre, käme das Aus-dem-Fenster-Schauen wieder in Mode'."
Ro Raftl, profil
 

Es wurden noch keine Leserstimmen zum Titel abgegeben.

Ihre Meinung