Der Bär, der nicht da war
Hörbuch
9.95 € (D)
In den Warenkorb
inkl. MwSt, zzgl. Versand
Oren Lavie / Stefan Wilkening
Der Bär, der nicht da war

sofort lieferbar
erschienen im August 2015

Übersetzt von Harry Rowohlt
ISBN 978-3-95614-069-3

Oren Lavie / Stefan Wilkening

Der Bär, der nicht da war

Da ist er, der Bär, der gerade noch nicht da war, und zieht aus seiner Tasche einen Zettel, auf dem steht: »Bist du ich?« Gute Frage, denkt er sich, finden wir es heraus!
Sofort macht er sich auf und wandert in den wundersamen Wald. Dort trifft er das Bequeme Bergrind und den Saumseligen Salamander, die ihm versichern, er sei ein sehr netter Bär!
Glücklich wandert er weiter. Bis zum Kompass-Baum. Von da aus geht es in acht Richtungen: Norden, Süden, Osten, Westen, Falsch, Richtig, Mittagessen und Frühstück. Welche sollte er einschlagen: Frühstück? Mittagessen? Und wäre nicht das Träge-Schildkröten-Taxi gekommen, würde der Bär immer noch überlegen.
Wir aber wissen jetzt schon: Dieser Bär ist sehr nett, und er ist glücklich. Er könnte ein entfernter Verwandter von »Pu, der Bär« sein, so wie er auf die Welt schaut. Und weil jeder gerne wissen will, wie sich so ein ausgesprochen netter, glücklicher Bär anhört, wie ein Schildkröten-Taxi klingt, wie es in einem so wundersamen Waldboden wispert und glischpert, gibt es diese zauberhaft philosophische Geschichte jetzt auch zum Hören.

Autorenporträt

Oren Lavie, geboren 1976 in Tel-Aviv, ist Komponist, Musiker und schreibt Theaterstücke. Sein erstes Album "The Opposite Side of the Sea" (2007) wurde mit dem angesehenen ASCAP-Preis für die besten Lyrics ausgezeichnet. Heute lebt Oren Lavie in Tel Aviv. "Der Bär, der nicht da war" ist sein erstes Buch....

Sprecherporträt

Der Schauspieler und Sprecher ist neben seinen Theaterengagements ( u.a.: Münchner Kammerspiele, Schauspiel Frankfurt, Bayerisches Staatsschauspiel ) in zahlreichen Dokumentationen, Hörfunk- und Hörbuchproduktionen zu hören, sowie in verschiedenen Film- und Fernsehproduktionen (u.a.: Diplomatie v....
  • PRESSE
  • PRESSEMATERIAL
  • LESERSTIMMEN
  • LESETIPPS
  •  

"Auch dank der souveränen Lesung durch Stefan Wilkening und der musikalischen Inszenierung ist dies ein Hörbuch der Extraklasse mit philosophischem Tiefgang! Für kleine und große Hörer."
hr2 kultur, Hörbuchbestenliste September 2015
 

Es wurden noch keine Leserstimmen zum Titel abgegeben.

Ihre Meinung