Warenkorb
Versandkosten
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz
Lieferdauer
Innerhalb Deutschlands liefern wir in der Regel in zwei bis vier Werktagen
Zahlungsarten
Bargeldlose Zahlung: per Kreditkarte, Lastschrift oder PayPal
Lieferung nur nach Deutschland, Österreich und Schweiz

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt.
240 Seiten

Übersetzt von Malte Krutzsch

Phil LaMarche

American Youth

Ein eindrucksvoller Adoleszenzroman über Gewalt und ihre unfreiwilligen Opfer.

"Bei dir geht ja nichts ab", sagte Bobby. "Lass mal die Flinte sehen", meinte Kevin. Ted möchte die beiden so gerne beeindrucken, denn Freunde gewinnen ist schwer, wenn das Haus schon zum Verkauf steht, weil es in der kleinen Provinzstadt keine Arbeit mehr für die Eltern gibt. Er zeigt ihnen das Gewehr, geht nur kurz aus dem Zimmer. Da fällt ein Schuss, und Bobby ist tot. Ted darf niemandem sagen, was wirklich passiert ist, dem Vater nicht und schon gar nicht der Polizei. Wenn man sich so verloren fühlt, gerät man schnell an die falschen Freunde. Denn plötzlich interessieren sich George und seine merkwürdige Gruppe "American Youth" für den Jungen. Und Ted will irgendwo dazu gehören, auch wenn ihm das Gerede über amerikanische Werte nicht geheuer sind. Erst als sich die gewalttätigen Aktionen der Gruppe auch gegen Kevin und seine Mutter richten, die Bobbys Tod so wenig verkraftet haben wie er, findet Ted die Kraft, sich zu lösen, den Mut zu einer eigenen Entscheidung.

Erhältlich als

Autorenporträt

Pressestimmen

"LaMarche macht deutlich, was Jugendliche auf dem Weg zum Erwachsenwerden durchmachen müssen - aber auch bestehen können. Ein Roman, der Mut macht." Brigitte

"American Youth schildert die Not eines Jugendlichen mit großer psychologischer Präzision und Einfühlungsvermögen, zutiefst überzeugend und eindrücklich." Colm Toíbín

Impressum | AGB & Widerrufsbelehrung | Datenschutz © 2017 Verlag Antje Kunstmann GmbH