Warenkorb
Versandkosten
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz
Lieferdauer
Innerhalb Deutschlands liefern wir in der Regel in zwei bis vier Werktagen
Zahlungsarten
Bargeldlose Zahlung: per Kreditkarte, Lastschrift oder PayPal
Lieferung nur nach Deutschland, Österreich und Schweiz

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt.
Coverbild Ein Wort liebt das andere CD von Fritz Eckenga, ISBN 978-3-88897-357-4

Fritz Eckenga

Ein Wort liebt das andere CD

Frische Rettungsreime und Geschichten

"Heute wollen wir Schönes bedichten / sangwirmal Weiber, Wohlstand und Wein / heute wolln wir auf Ödes verzichten / zum Beispiel: Dosenpfanddebatte. / Deswegen heute nur Liebenswertes / irgendwas, das die Mühe auch lohnt / was schmetterlingsmäßig Unbeschwertes / also auf keinen Fall: Bürgerversicherung."
Laut Gedachtes kommt hier zu Ohren, vieles in komischen Reimen des Autors und manches, das niemals ein Vers hätte werden können, wenn es nicht von Eckenga verdichtet worden wäre. Außerdem werden mit Originaltönen anderweitig auffällig gewordener Prominenz verborgene lyrische Schätze gehoben: Die Entdeckung des sauerländischen Ethno-Rappers Franz Müntefering oder die Bergung der wuchtig-erotischen Versreserven Angela Merkels wären ohne Eckengas Nachhilfe nicht möglich gewesen.

Erhältlich als

Autorenporträt

Pressestimmen

"Eckenga zeigte sich als Dichter, der mittlerweile einem Vergleich mit dem großen Robert Gernhardt standhält." Soester Anzeiger

"Hat die melancholische Lebensklugheit von Kästner. Die silbenstecherische Lust von Morgenstern. Die Blödellaune von Gernhardt." Gregor Dotzauer, Der Tagesspiegel

Impressum | AGB & Widerrufsbelehrung | Datenschutz © 2017 Verlag Antje Kunstmann GmbH