Warenkorb
Versandkosten
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz
Lieferdauer
Innerhalb Deutschlands liefern wir in der Regel in zwei bis vier Werktagen
Zahlungsarten
Bargeldlose Zahlung: per Kreditkarte, Lastschrift oder PayPal
Lieferung nur nach Deutschland, Österreich und Schweiz
 
Hinweis zum Datenschutz:
Selbstverständlich werden Ihre personenbezogenen Daten gemäß der geltenden EU-Datenschutzgrundverordnung und des Telemediengesetzes behandelt. Mehr Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt.
Coverbild Kasperl und das Kugeleis von Josef Parzefall,Richard Oehmann, ISBN 978-3-95614-405-9

Josef Parzefall / Richard Oehmann

Kasperl und das Kugeleis

Doctor Döblingers geschmackvolles Kasperltheater ist kein x-beliebiger Zelt-Kasperl, sondern vergnügliche, literarische Kinderunterhaltung. Die Puppenbühne wurde mit vielen exzellenten Kritiken bedacht und war an etlichen Theatern und Festivals zu Gast, darunter auch dem Münchner Volkstheater.
Inhaber, Autoren, Sprecher und Puppenspieler sind Richard Oehmann und Josef Parzefall, die für ihre Bühne bereits neun Kinder-Stücke geschrieben und in ganz Deutschland aufgeführt haben.
Das aufwändige Booklet enthält Portraits sowie Informationen zu jedem der einzelnen Puppen-Charaktere. Ausserdem können die Kinder beim Hören eine detaillierte Landkarte der sehr skurrilen Kasperl-Region von Doctor Döblinger studieren.
Handlung:
Kasperl und Seppl sind in einer schwierigen Mission unterwegs. Ausgerechnet am heißesten Tag des Jahres müssen sie ein großes Eis so schnell wie möglich durch die ganze Stadt Hinterwieselharing transportieren. Dabei stehen ihnen Hunde, Hexen, die Polizei und ein böser Zauberer im Weg herum. Können Kasperl und Seppl schneller rennen als das Eis schmelzen kann? Doctor Döblingers Kasperlkomödien haben nicht nur in Bayern viele Fans und Dauerhörer, sie entwickeln sich zunehmend zum bayerischen Export-Kulturgut. Obwohl für Kinder auf dem Cover steht, gehören viele, auch kinderlose Erwachsenene zu den Dauerhörern. Gastsprecher waren u.a. Axel Milberg, Christoph Well, Claudia Schlenger und Hanns Meilhamer (Herbert & Schnippsi), Veronika von Quast, Fredl Fesl, Luise Kinseher und Jule Ronstedt.

Erhältlich als

Autorenporträt

Impressum | AGB & Widerrufsbelehrung | Datenschutz | Cookie-Einstellungen © 2020 Verlag Antje Kunstmann GmbH