Buch
16.00 € (D)
In den Warenkorb
inkl. MwSt, zzgl. Versand
Matthew Johnstone
Resilienz
Wie man Krisen übersteht und daran wächst

120 Seiten
sofort lieferbar
erschienen im September 2015

Übersetzt von Rita Höner
ISBN 978-3-95614-066-2

Matthew Johnstone

Resilienz

Unser Leben sollte glücklich und harmonisch verlaufen, erfolgreich und gesund – das zumindest hoffen wir alle. Aber leider läuft es nicht so und jeder hat immer wieder mal mit Stress und Rückschlägen, Überforderung und Misserfolg, mit Krankheit und Verlust zu kämpfen.
Um Krisen zu meistern und nicht daran zu zerbrechen, sondern zu wachsen, braucht es »Resilienz«. Was Resilienz bedeutet, wie man diese unsichtbare Kraft entwickeln und aufrechterhalten kann, das zeigt Matthew Johnstone in diesem Buch auf seine unnachahmliche Art und Weise: mit wunderbaren, ganz unmittelbar wirkenden Illustrationen und überzeugenden Texten, mit großer Wärme und klugem Witz.

Autorenporträt

Matthew Johnstone wurde 1964 in Australien geboren. Er ist Autor zahlreicher, sehr erfolgreicher Bücher: Neben den beiden Bänden zum Thema Depression – Mein schwarzer Hund (2008) und Mit dem schwarzen Hund leben (2009) und einer illustrierten Einführung in die Meditation (Den Geist beruhigen, ...
  • PRESSE
  • PRESSEMATERIAL
  • LESERSTIMMEN
  • LESETIPPS
  •  

"Die Ehrlichkeit und Offenheit des Autors ist bestechend und macht das Buch zu einem 'authentischen' Werk."
Detlef Rüsch, amazon.de
 

Es wurden noch keine Leserstimmen zum Titel abgegeben.

Ihre Meinung