Buch
9.90 € (D)
In den Warenkorb
inkl. MwSt, zzgl. Versand
Dominik Bauer / Elias Hauck / Michael Tetzlaff
Bin ich Jesus?
Die Kunst, nicht zu antworten

100 Seiten
sofort lieferbar
erschienen im August 2011

ISBN 978-3-88897-739-8

Dominik Bauer / Elias Hauck / Michael Tetzlaff

Bin ich Jesus?

Kann man machen!
Ein Handbuch der elegantesten Ausflüchte und Ausreden.

Wie geht’s Ihnen?
Sehen Sie, schon fühlen Sie sich in der Pflicht zu antworten.Aber warum?
Da wären wir schon bei der zweiten Frage. Und so geht es weiter. Tagtäglich werden uns Fragen gestellt, auf die wir gern verzichten würden und die wir gar nicht beantworten wollen. Ständig sehen wir uns in der Pflicht, Auskunft zu geben oder gar Stellung zu beziehen. Eine Herausforderung an den modernen Menschen, der wir uns nur zu gerne entziehen würden. Aber wie? Hauck und Bauer samt ihrem dritten Mann Michael Tetzlaff haben ein kleines Kompendium zusammengestellt, das uns den Weg aus dem Teufelskreis der Fragen weist. Verblüffend einfach und verblüffend einleuchtend sind ihre Ratschläge: "Bin ich Jesus?", könnten Sie antworten, wenn Sie keine Ahnung haben; "Das wollte ich dich auch gerade fragen", wenn Sie Zeit gewinnen wollen; "Kann man machen", wenn Sie dem anderen ein gutes Gefühl geben wollen. Eine Fülle von kleinen, feinen Ausreden und Ausflüchten, zusammengefasst in einem eleganten Westentaschenbuch, das Ihnen aus jeder Gesprächsfalle locker heraushilft.

Autorenporträt

Dominik Bauer, wie sein Kollege Elias Hauck 1978 in Alzenau geboren, ist der Texter des Karikaturisten-Duos Hauck & Bauer. Die beiden veröffentlichen regelmäßig in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung („Am Rande der Gesellschaft“), der Titanic und in der Spiegel-Online-Rubrik SPAM. 2010...
Hauck & Bauer sind Elias Hauck (Zeichnungen) und Dominik Bauer (Text), beide Jahrgang 1978. Sie leben in Berlin (Hauck) und Frankfurt a.M. (Bauer) und veröffentlichen in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung (»Am Rande der Gesellschaft«), der Titanic und in der Spiegel-Online-Rubrik SPAM....
Michael Tetzlaff, 1973 in Eisenberg geboren, ist in Thüringen aufgewachsen und nach der Wende nach Frankfurt am Main gezogen, wo er heute lebt und arbeitet.
  • PRESSE
  • PRESSEMATERIAL
  • LESERSTIMMEN
  • LESETIPPS
  •  
"Wenn Sie mal wirklich keine Ahnung haben (soll ja vorkommen), Zeit gewinnen möchten, ein Gespräch effektiv beenden oder gar nict antworten wollen - nutzen Sie den Argumentationsschatz dieses Vademecums für Ausweichler." www.musenblaetter.de

"Sich rausreden wie die Profis" Spiegel Online

"Es lässt einen nicht mehr los." Bayern 2

"Ein Muß für alle Feinde der Konversation" Titanic

 

Es wurden noch keine Leserstimmen zum Titel abgegeben.

Ihre Meinung