Warenkorb
Versandkosten
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz
Lieferdauer
Innerhalb Deutschlands liefern wir in der Regel in zwei bis vier Werktagen
Zahlungsarten
Bargeldlose Zahlung: per Kreditkarte, Lastschrift oder PayPal
Lieferung nur nach Deutschland, Österreich und Schweiz
 
Hinweis zum Datenschutz:
Selbstverständlich werden Ihre personenbezogenen Daten gemäß der geltenden EU-Datenschutzgrundverordnung und des Telemediengesetzes behandelt. Mehr Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt.
190 Seiten
Übersetzt von Brigitte Große
Feb

Kim Thúy

Das Geheimnis der Vietnamesischen Küche

Rezepte werden in Vietnam wie ein Schatz gehütet. Sie sind das Geheimnis der Vietnamesinnen, in ihnen zeigt sich die Liebe zu ihrer Familie. Kim Thúy teilt mit uns in diesem Kochbuch die Familienrezepte, die ihr ihre Mutter und ihre Tanten anvertraut haben.

»In dem Moment, wo man die Schwelle eines vietnamesischen Hauses überschritten hat, wird man mit Variationen ein und derselben Frage bombardiert: ›Hast du schon gegessen?‹, ›Möchtest du etwas essen?‹, ›Komm, wir essen‹ , ›Iss einen Happen‹, ›Ich habe noch ein Huhn im Ofen‹…« In Vietnam spricht man nicht über seine Gefühle, man transportiert sie über das Essen, schreibt Kim Thúy in der Einleitung zu diesem ungewöhnlichen Kochbuch, das uns die vietnamesische Küche in ihren Grundlagen und vielen Köstlichkeiten ins Haus bringt. Mit solidem Basiswissen fängt es an: den verschiedenen Sorten von Reisnudeln, den speziellen Kräutern, den Gemüsen, den Früchten, den Reisfladen und den Varianten der Saucen, vor allem der Fischsauce. Dann kommen die Suppen, für die die vietnamesische Küche berühmt ist, das Gebratene: Fisch und Fleisch, die Gemüsegerichte und die Salate, das Gegrillte und Frittierte, das Gebackene, die Desserts und die Snacks. Von der süß-sauren Suppe Canh Chua Cá über karamelisiertes Schweinefleisch Thit Ram zu den gegrillten Auberginen auf Vietnamesische Art Cà Tìm Nu’ò’ng und den frittierten Bananen Chòi Chièn – es wird schwerfallen, sich zwischen diesen Köstlichkeiten zu entscheiden.

Erhältlich als

Autorenporträt

Impressum | AGB & Widerrufsbelehrung | Datenschutz © 2018 Verlag Antje Kunstmann GmbH