Warenkorb
Versandkosten
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz
Lieferdauer
Innerhalb Deutschlands liefern wir in der Regel in zwei bis vier Werktagen
Zahlungsarten
Bargeldlose Zahlung: per Kreditkarte, Lastschrift oder PayPal
Lieferung nur nach Deutschland, Österreich und Schweiz

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt.

Inhalt

Willkommen bei der Presseabteilung des Verlags Antje Kunstmann

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

schön, dass Sie sich für unser Programm interessieren! Hier finden Sie aktuelle Meldungen zu unseren Neuerscheinungen, das Formular zur Anforderung von Rezensionsexemplaren und für die Aufnahme in den elektronischen Vorschauverteiler. Gerne können Sie auch unseren Presse-Newsletter abonnieren. Für alle Titel steht diverses Pressematerial (Pressetexte, Buchcover, Pressestimmen) zum Download bereit. Vollständige Pressespiegel zu unseren Autoren und Titeln können per E-Mail angefordert werden. Spezielle Fragen und Wünsche richten Sie bitte an die zuständigen Ansprechpartner.

 

Mit freundlichen Grüßen
Jule Lange, Katharina Murmann, Heike Bräutigam & Andreas Schäfler

Aktuelles

Leonard Riegel in "Hauptsache Kultur"

18.04.2018

Leonard Riegel in "Hauptsache Kultur"

"Hauptsache Kultur", das Kulturmagazin des Hessischen Fernsehens, trifft Leonard Riegel in seiner Heimatstadt Kassel und lässt sich seine besten Zeichnungen zeigen.

Mehr  

Frau Kunstmanns Gespür für Bücher

17.04.2018

Frau Kunstmanns Gespür für Bücher

Morgen ist Antje Kunstmann zu Gast bei "Klassik à la carte" von NDR Kultur.

Mehr  

"Milchwelpe trifft Fisch"

12.04.2018

"Milchwelpe trifft Fisch"

Melanie Mühl (FAZ) über Axel Hacke

Mehr  

David Constantine: Buch mit Seele

06.04.2018

David Constantine: Buch mit Seele

"Ganz selten liest man ein Buch und spürt sofort: es hat eine Seele. David Constantines Erzählungsband 'Wie es ist und war' ist ein solches Buch."

Mehr  

Maurizio Bettinis "Wurzeln" in der Presse

05.04.2018

Maurizio Bettinis "Wurzeln" in der Presse

"Maurizio Bettini, Professor für klassische Philologie an der Universität Siena, unterzieht das sprachliche Manipulationsmuster der neuen Rechten einer eingehenden Betrachtung. Sein Essay 'Wurzeln' kommt zur rechten Zeit, im doppelten Wortsinn."

Mehr  

Ed Yongs "Winzige Gefährten" in der Presse

28.03.2018

Ed Yongs "Winzige Gefährten" in der Presse

Unsere Behauptung, dass dieses Buch die Sicht verändern wird, wie wir über die Natur und uns selbst denken, war nicht aus der Luft gegriffen: Gerade nehmen sich viele Medien Ed Yongs Thema, der faszinierenden Welt der Mikroorganismen, begeistert an.

Mehr  

Stefano Mancuso im ZEIT-Magazin

21.03.2018

Stefano Mancuso im ZEIT-Magazin

Im neuen ZEIT-Magazin vom 22. März berichtet unser Autor Stefano Mancuso im großen Wissenschafts-Interview von Stefan Klein über sein Fachgebiet, die Intelligenz der Pflanzen.

Mehr  

Günter Mayer alias Peng präsentiert "Kurt, der Bär …"

20.03.2018

Günter Mayer alias Peng präsentiert "Kurt, der Bär …"

Zwar hat der Leiter der Galerie der Stadt Wels als Karikaturist Peng und "Hirameki"-Miterfinder schon jede Menge Bücher veröffentlicht, "Kurt, der Bär, ist viel zu ...!" ist aber sein erstes Kinderbuch.

Mehr  

Dirk van Gunsteren erhält den Münchner Übersetzerpreis

13.03.2018

Dirk van Gunsteren erhält den Münchner Übersetzerpreis

Dirk van Gunsteren erhält für seine herausragenden Leistungen den Übersetzerpreis der Stadt München 2018. Das hat der Kulturausschuss der Landeshauptstadt auf Empfehlung einer Fachjury beschlossen. Die Auszeichnung ist mit 10.000 Euro dotiert.

Mehr  

Erasmuspreis 2018 an Barbara Ehrenreich

13.03.2018

Erasmuspreis 2018 an Barbara Ehrenreich

Der mit 150.000 Euro dotierte Erasmuspreis wird jährlich von der niederländischen Stiftung Praemium Erasmianum verliehen und geht 2018 an unsere Autorin Barbara Ehrenreich.

Mehr  

AXEL HACKE war letzten Freitag zu Gast im Kölner Treff

09.03.2018

AXEL HACKE war letzten Freitag zu Gast im Kölner Treff

Am Freitag war Axel Hacke in der WDR-Talkshow Kölner Treff eingeladen und sprach über sein aktuelles Buch "Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen" - die komplette Sendung ist in der ARD-Mediathek zu sehen.

Mehr  

Zum Tod von Achim Bergmann

06.03.2018

Zum Tod von Achim Bergmann

Jetzt müssen wir also ohne Achim Bergmann auskommen. Er, der zusammen mit Eva Mair-Holmes Trikont ("das wahrscheinlich älteste Indielabel der Welt") geleitet und verkörpert hat, ist letzten Donnerstag 74jährig gestorben.

Mehr  

Nach F.W. Bernsteins 80. Geburtstag

05.03.2018

Nach F.W. Bernsteins 80. Geburtstag

Die Weltpresse hat am Wochenende unserem Autor F.W. Bernstein ausführlich in Wort und Bild zum 80. Geburtstag gratuliert.

Mehr  

F.W. Bernstein zum 80. Geburtstag

04.03.2018

F.W. Bernstein zum 80. Geburtstag

Hoch lebe F.W. Bernstein! Der Dichter und Zeichner, "ein Gentleman des Gags, ein Grandseigneur des Grotesken" (Uwe Wittstock), wird am heutigen 4. März stolze 80 Jahre alt. Wir gratulieren herzlich!

Mehr  

Jesmyn Wards "Singt, ihr Lebenden und ihr Toten, singt!" in den Medien

26.02.2018

Jesmyn Wards "Singt, ihr Lebenden und ihr Toten, singt!" in den Medien

Aus den ersten Reaktionen der deutschsprachigen Medien auf Jesmyn Wards neuen Roman spricht echte Begeisterung. Die US-Autorin ist nicht von ungefähr zweifache Gewinnerin des National Book Award.

Mehr  

Alice Melvin auf The Bartleby

12.02.2018

Alice Melvin auf The Bartleby

Die Journalistin Judith Schallenberg hat auf The Bartleby, ihrem Magazin für Papier- und Schreibkultur, eine schöne Geschichte über unsere Autorin Alice Melvin platziert.

Mehr  

Grimm-Preis für F.W. Bernstein

06.02.2018

Grimm-Preis für F.W. Bernstein

Unser Autor F.W. Bernstein erhält den Ludwig-Emil-Grimm-Preis für Karikatur der Stadt Hanau.

Mehr  

Jesmyn Ward in aspekte

01.02.2018

Jesmyn Ward in aspekte

Morgen Abend bringt das ZDF-Kulturmagazin aspekte ein Porträt über unsere Autorin Jesmyn Ward, deren neuer Roman "Singt, ihr Lebenden und ihr Toten, singt" am 14. Februar erscheint.

Mehr  

Kim Thúys Roman "Die vielen Namen der Liebe" für LiBeraturpreis 2018 nominiert

25.01.2018

Kim Thúys Roman "Die vielen Namen der Liebe" für LiBeraturpreis 2018 nominiert

Kim Thúys Roman "Die vielen Namen der Liebe" steht auf der Shortlist für den LiBeraturpreis 2018. Über die Preisträgerin wird im Mai entschieden, die Verleihung findet auf der Frankfurter Buchmesse 2018 statt.

Mehr  

Axel Hacke in den Medien und unterwegs

25.01.2018

Axel Hacke in den Medien und unterwegs

Neulich war Axel Hacke Gast in die SWR1-Talkshow Leute eingeladen und sprach mit Wolfgang Heim über sein neues Buch. Am kommenden Mittwoch, 31. Januar, ist er zwischen 9:05 und 10:30 Uhr in der ZDF-Sendung Volle Kanne zu Gast.

Mehr  

Björn Bicker heute Abend im alpha-Forum

17.01.2018

Björn Bicker heute Abend im alpha-Forum

Heute Abend um 21 Uhr gibt der Theaterautor und Schriftsteller Björn Bicker im Gespräch mit Moderatorin Birgit Muth im alpha-Forum von ARD alpha Auskunft über seine Arbeit (Wiederholung morgen um 13 Uhr).

Mehr  

Jeff VanderMeers "Borne" auf der Phantastik-Bestenliste

08.01.2018

Jeff VanderMeers "Borne" auf der Phantastik-Bestenliste

Jeff VanderMeers neuer Roman "Borne" steht auf Platz 2 der Phantastik-Bestenliste vom Januar 2018.

Mehr  

Axel Hackes "Über den Anstand in schwierigen Zeiten …" auf Platz 1 der Sachbuch-Bestsellerliste

22.12.2017

Axel Hackes "Über den Anstand in schwierigen Zeiten …" auf Platz 1 der Sachbuch-Bestsellerliste

Axel Hackes "Über den Anstand in schwierigen Zeiten …", seit Anfang September auf der SPIEGEL-Bestsellerliste, erklimmt in der letzten Woche des Jahres nun sogar Platz 1 bei den Sachbüchern.

Mehr  

Paul Verhaeghe heute Abend in einer 3sat-Wissenschaftsdokumentation

14.12.2017

Paul Verhaeghe heute Abend in einer 3sat-Wissenschaftsdokumentation

Heute Abend um 20:15 Uhr sendet 3sat Tim Hamelbergs Wissenschaftsdokumentation „Sehnsucht nach Autorität“. Einer der Gesprächspartner in der Sendung ist unser Autor Paul Verhaeghe.

Mehr  

Thomas Sarbacher liest Yavuz Ekinci

11.12.2017

Thomas Sarbacher liest Yavuz Ekinci

Der Schauspieler Thomas Sarbacher liest am Mittwoch, 13. Dezember, um 19 Uhr im Literaturhaus Basel aus Yavuz Ekincis Roman "Der Tag, an dem ein Mann vom Berg Amar kam". Einführung: Bilgin Ayata

Mehr  

Axel Hacke in den Medien

07.12.2017

Axel Hacke in den Medien

Mit "Über den Anstand in schwierigen Zeiten …" ist Axel Hacke am Sonntag und am kommenden Mittwoch im TV zu sehen.

Mehr  

Fritz Eckenga erhält den Tegtmeier-Ehrenpreis 2017.

25.11.2017

Fritz Eckenga erhält den Tegtmeier-Ehrenpreis 2017.

Der Dortmunder Kabarettist und Dichter Fritz Eckenga wird Ehrenpreisträger im Wettbewerb "Tegtmeiers Erben 2017".

Mehr  

Jesmyn Ward erhält zum 2. Mal den American Book Award

17.11.2017

Jesmyn Ward erhält zum 2. Mal den American Book Award

Unsere Autorin Jesmyn Ward hat mit ihrem neuen Roman „Sing, Unburied, Sing“ gerade zum zweiten Mal den National Book Award gewonnen.

Mehr  

Frank Hoppmann hat den Deutschen Karikaturenpreis gewonnen.

12.11.2017

Frank Hoppmann hat den Deutschen Karikaturenpreis gewonnen.

Frank Hoppmann erhielt am 12. November in Dresden als Gewinner des Deutschen Karikaturenpreises den "Geflügelten Bleistift in Gold".

Mehr  

F.W. Bernstein erhält den Ludwig Emil Grimm-Preis

08.11.2017

F.W. Bernstein erhält den Ludwig Emil Grimm-Preis

Fritz Weigle, besser bekannt als F.W. Bernstein, erhält den Ludwig Emil Grimm-Preis für Karikatur der Stadt Hanau.

Mehr  

David Constantine auf der SWR Bestenliste

26.10.2017

David Constantine auf der SWR Bestenliste

Im November steht David Constantines Erzählungsband "Wie es ist und war" auf Platz 5 der SWR Bestenliste.

Mehr  

Yanis Varoufakis' "Die ganze Geschichte" erschienen

20.09.2017

Yanis Varoufakis' "Die ganze Geschichte" erschienen

Seit heute ist Yanis Varoufakis' neues Buch "Die ganze Geschichte. Meine Auseinandersetzung mit Europas Establishment" im Handel. Hier die ersten Reaktionen in den Medien:

Mehr  

Zwei Kunstmann-Sachbücher auf der SPIEGEL-Bestsellerliste!

07.09.2017

Zwei Kunstmann-Sachbücher auf der SPIEGEL-Bestsellerliste!

In der kommenden Woche stehen gleich zwei Kunstmann-Titel auf der Sachbuch-Bestsellerliste: Axel Hackes "Über den Anstand in schwierigen Zeiten …" auf Platz 3, Noam Chomskys "Requiem für den amerikanischen Traum" auf Platz 17

Mehr  

Zwei Kunstmann-Sachbücher auf der SPIEGEL-Bestsellerliste!

07.09.2017

Zwei Kunstmann-Sachbücher auf der SPIEGEL-Bestsellerliste!

In der kommenden Woche stehen gleich zwei Kunstmann-Titel auf der Sachbuch-Bestsellerliste: Axel Hackes "Über den Anstand in schwierigen Zeiten …" auf Platz 3, Noam Chomskys "Requiem für den amerikanischen Traum" auf Platz 17

Mehr  

Axel Hacke über den "Anstand in schwierigen Zeiten"

28.08.2017

Axel Hacke über den "Anstand in schwierigen Zeiten"

Nach der ZEIT-Titelgeschichte mit Axel Hackes Essay über den "Anstand in schwierigen Zeiten" hat der Autor sein neues Buch am Wochenende in zwei längeren Radio-Interviews vorgestellt.

Mehr  

"Was tun" im Tagesspiegel

08.08.2017

"Was tun" im Tagesspiegel

Fazit der "Was tun"-Besprechung im Tagesspiegel: eine freundliche, fast saloppe Empfehlung, sich politisch zu regen

Mehr  

Auszug aus "Was tun" auf ZEIT Online

12.07.2017

Auszug aus "Was tun" auf ZEIT Online

Pünktlich zum Erstverkaufstag veröffentlicht ZEIT Online einen Auszug aus "Was tun – Demokratie versteht sich nicht von selbst" der Journalistinnen Gabriele von Arnim, Christiane Grefe, Susanne Mayer, Evelyn Roll und Elke Schmitter.

Mehr  

Arezu Weitholz im NDR Bücherjournal

04.07.2017

Arezu Weitholz im NDR Bücherjournal

Heute um Mitternacht ist Arezu Weitholz zu Gast im NDR Bücherjournal, wo sie ihr neues Buch "Der Fisch ist ein Gedicht" vorstellt.

Mehr  

Keri Smiths "Mach dich auf" in DLF Kultur

21.06.2017

Keri Smiths "Mach dich auf" in DLF Kultur

Gestern hat Deutschlandfunk Kultur eine interessante Rezension von Keri Smiths "Mach dich auf" gesendet.

Mehr  

Wolf Erlbruch erhielt den ALMA-Award

01.06.2017

Wolf Erlbruch erhielt den ALMA-Award

Am Montag ist in Stockholm Wolf Erlbruch der diesjährige Astrid-Lindgren-Preis für Kinder- und Jugendliteratur überreicht worden. Erlbruch ist der erste deutsche Preisträger dieser mit rund 522.000 Euro dotierten Auszeichnung.

Mehr  

Antonio Ortuño und Kim Thúy auf der „Weltempfänger“-Bestenliste

31.05.2017

Antonio Ortuño und Kim Thúy auf der „Weltempfänger“-Bestenliste

Auf der „Weltempfänger“-Bestenliste vom Sommer 2017 sind gleich zwei Kunstmann-Titel vertreten: Antonio Ortuños "Madrid, Mexiko" auf Platz 3 und Kim Thúys "Die vielen Namen der Liebe" auf Platz 4

Mehr  

Neue Hinweise auf Bernsteins "Frische Gedichte"

24.05.2017

Neue Hinweise auf Bernsteins "Frische Gedichte"

Immer noch überbieten sich die Rezensenten mit Lob und Preis für F.W. Bernsteins neues Buch "Frische Gedichte".

Mehr  

Kim Thúy in den Medien

18.05.2017

Kim Thúy in den Medien

Als hätten sich die Literaturredaktionen auf Kim Thúy verabredet: In den letzten Tagen ballten sich die Besprechungen ihres Romans "Die vielen Namen der Liebe" – eine schöner als die andere.

Mehr  

Tim Parks "in den Ruinen einer Ehe"

09.05.2017

Tim Parks "in den Ruinen einer Ehe"

Mit "In den Ruinen einer Ehe" ist die heutige FAZ-Rezension von Tim Parks' Roman "Thomas & Mary" überschrieben.

Mehr  
Impressum | AGB & Widerrufsbelehrung | Datenschutz © 2018 Verlag Antje Kunstmann GmbH