Warenkorb
Versandkosten
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz
Lieferdauer
Innerhalb Deutschlands liefern wir in der Regel in zwei bis vier Werktagen
Zahlungsarten
Bargeldlose Zahlung: per Kreditkarte, Lastschrift oder PayPal
Lieferung nur nach Deutschland, Österreich und Schweiz

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt.
Coverbild Meeresrand von Véronique Olmi, ISBN 978-3-88897-308-6
117 Seiten

Übersetzt von Renate Nentwig

Véronique Olmi

Meeresrand

Eine Mutter bricht mit ihren beiden Söhnen zu einer Reise auf. Sie freuen sich, aber es ist ihnen auch unheimlich. Sie waren noch nie weg, und Ferien sind auch nicht. Aber die Mutter ist fest entschlossen: Ihre Kinder sollen das Meer sehen, wenigstens einmal. Da spielt es keine Rolle, wie verlassen und trostlos der kleine Küstenort ist und sie von ihrem Hotelzimmer auf eine Betonwand schauen, nicht auf den Strand. Diese Reise hat sie geplant, auch wenn sie sonst nie planen kann. Sie werden ans Meer gehen und abends auf die Kirmes. Die Kinder sollen es gut haben. Bis sie kein Geld mehr hat und auch der Mut sie verlässt. Denn es ist eine Reise ohne Wiederkehr, eine Reise in das Herz der Verzweiflung.

Erhältlich als

Autorenporträt

Pressestimmen

"Dies ist ein todtrauriges Buch. Gut, dass es so dünn ist, denn viel mehr könnte man nicht ertragen. Warum man es überhaupt lesen sollte, nein: lesen muss? Weil hier die Gefühle brennen und die Welt so ganz anders aussieht als sonst – düsterer, aber auch reicher." Chrismon

"Dieser beeindruckende Erstlingsroman zerreißt einem das Herz…Véronique Olmi, danke für dieses Wunder von Roman." (Journal du Dimanche)

Impressum | AGB & Widerrufsbelehrung | Datenschutz © 2017 Verlag Antje Kunstmann GmbH