Warenkorb
Versandkosten
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz
Lieferdauer
Innerhalb Deutschlands liefern wir in der Regel in zwei bis vier Werktagen
Zahlungsarten
Bargeldlose Zahlung: per Kreditkarte, Lastschrift oder PayPal
Lieferung nur nach Deutschland, Österreich und Schweiz
 
Hinweis zum Datenschutz:
Selbstverständlich werden Ihre personenbezogenen Daten gemäß der geltenden EU-Datenschutzgrundverordnung und des Telemediengesetzes behandelt. Mehr Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt.
256 Seiten

Übersetzt von Conny Lösch

Alex Wheatle

Die Ritter von Crongton

Ein gestohlenes Handy. Ein Gangster, der auf Rache sinnt. Eine Expedition in gefährliche Gefilde, um die Ehre eines Mädchens zu retten. Eine Nacht voller Abenteuer und Gefahren, in der die wahre Kraft von Freundschaft und Familie zu Tage tritt …

In South Crongton zu wohnen ist nicht einfach – und der Tod seiner Mutter macht es McKay nicht grade leichter. Sein Vater arbeitet die ganze Zeit, um die Gerichtsvollzieher von ihrer Tür fernzuhalten. Sein Bruder treibt sich ständig nachts herum und zieht Probleme magisch an. Als McKay sich aufmacht, um einem Mädchen zu helfen, sieht er sich plötzlich konfrontiert mit einem verrückten Ex-Freund, einer Gruppe Kinder im Machtrausch und einem berühmt-berüchtigten Gangster, der einen Rachefeldzug plant. McKay sucht wirklich keinen Ärger, aber in dieser verrückten Nacht voller Abenteuer und Gefahren findet er heraus, wer seine wahren Freunde sind und was es heißt, zu seiner Familie zu halten.

Erhältlich als

Autorenporträt

Pressestimmen

"Der 15-jährige McKay ist als Erzählerfigur ein Glücksgriff! Er berichtet knapp, sachlich und nachdenklich, deutlich ernster als sein Freund Liccle Bit im ersten Crongton-Roman. (...) Frech und frisch kommen dagegen die Streitereien und Diskussionen mit seinen Kameraden rüber. Sie wirken wie ein komödiantisches Feuerwerk, strotzen vor schrägen Anspielungen und pointierten Witzeleien. (...) Wheatle hat einen spannenden, mitreißenden und sehr menschlichen Jugendroman geschrieben, mit viel Power und noch mehr Herz."
Sylvia Schwab, Deutschlandfunk Kultur

"Man könnte den Kids stundenlang zuhören, entsetzt über die Ausdrücke, wütend wegen ihrer beschränkten Ansichten und sich zugleich köstlich amüsieren wegen der sprachlichen Tollkühnheiten. Wheatle zieht sämtliche Register und das mit scheinbarer Leichtigkeit."
Magali Heißler, TITEL kulturmagazin

Mehr   

"Alex Wheatle weiß wovon er schreibt und die Geschichten der Jugendlichen sind einfühlsam und ehrlich erzählt."
Kristin Lein, brause*mag

"In diesem spannenden, witzigen und authentisch wirkenden Jugendbuch erzählt die sympathische Hauptfigur McKay mit wunderbar bildhafter Sprache, flapsigen Sprüchen und Slangausdrücken von seinem Leben in einem schwierigen sozialen Umfeld."
Christa Robbers, Kids Best Books

"Sollten die nachfolgenden Bände ebenfalls so stark und originell geschrieben sein wie der Zweite, ist ein Suchtfaktor garantiert."
Sabine Bovenkerk-Müller, Schreiblust Leselust

"Eine Expedition in gefährliche Gefilde, um die Ehre eines Mädchens zu retten. Eine Nacht voller Abenteuer und Gefahren, in der sich die wahre Stärke von Freundschaft und Familie zeigt."
Ute Wegmann, Deutschlandfunk Büchermarkt "Die besten 7"

"Wheatle lässt seine jugendlichen Helden durch Freundschaft, familiären Zusammenhalt und eine grosse Portion Humor dem harten Alltag und ihrem Schicksal trotzen."
Daniel Ammann, Buch & Maus

Weniger  
Impressum | AGB & Widerrufsbelehrung | Datenschutz © 2019 Verlag Antje Kunstmann GmbH