Warenkorb
Versandkosten
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschland
Lieferdauer
Innerhalb Deutschlands liefern wir in der Regel in zwei bis vier Werktagen. Bitte planen Sie an Weihnachten eine zusätzliche Verzögerung durch externe Lieferdienste mit ein.
Zahlungsarten
Bargeldlose Zahlung: per Kreditkarte, Lastschrift oder PayPal
Lieferung nur nach Deutschland, Österreich und Schweiz
 
Hinweis zum Datenschutz:
Selbstverständlich werden Ihre personenbezogenen Daten gemäß der geltenden EU-Datenschutzgrundverordnung und des Telemediengesetzes behandelt. Mehr Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt.
56 Seiten

Übersetzt von Nadia Budde

Dr. Seuss

Der Grinch

oder die geklauten Geschenke

Der Grinch ist ein übler Charakter mit einem engen Herzen voller Missgunst und Kälte. Und er ist ein Weihnachtsmuffel. Am liebsten würde er das Fest der Liebe einfach abschaffen und fast gelingt ihm das auch, aber dann kommt alles ganz anders …
Der Grinch hasst Weihnachten mit allem, was dazu gehört: den Jubel der Kinder, wenn sie Geschenke auspacken, das festliche Essen und das gemeinsame Singen der Whos. Also will er ihnen das Fest vermasseln. Er verkleidet sich als Weihnachtsmann, zwängt sich durch die Kamine in die Häuser der Whos und klaut ihnen alle Weihnachtsvorbereitungen weg: Baum, Geschenke, Weihnachtsschmuck; selbst die Kühlschränke leert er bis auf den letzten Krümel. Doch sein Plan geht nicht auf – den Zauber und die Liebe des Weihnachtsfests kann er nicht stehlen, und am Ende wird selbst sein hartes, kleines Herz weich und groß …
Dr. Seuss' 1957 erschienenes Buch über den Grinch ist ein Weihnachtklassiker, in Amerika kennt ihn jedes Kind. Seine Neuverfilmung 2018 – der erfolgreichste Weihnachtsfilm aller Zeiten – hat dem Grinch auch hierzulande einen Platz auf der Hitliste der Weihnachtslieblinge beschert. Diese Ausgabe des lange vergriffenen Buches wurde von Nadia Budde kongenial neu übersetzt.

Erhältlich als

Autorenporträt

Alle Bücher des Autors

Pressestimmen

"Der Deutsche Jugendliteraturpreis oder der LUCHS sind nur zwei von Nadia Buddes zahlreichen Auszeichnungen. Die sie nicht nur für ihre Bilder, sondern auch für ihre herrlichen Sprachspiele bekommen hat. Folgerichtig, dass sich Budde auf neues Terrain begeben hat und für den Verlag Antje Kunstmann den legendären 'Grinch' neu übersetzt hat. Die Geschichte vom Grinch, der entdecken muss, dass Weihnachten mehr ist als Geschenke und Deko, hat sie in ihre ganz eigene Sprache übertragen."
Denis Scheck, ARD Druckfrisch

"Der Grinch erträgt es nicht, dass die Huhs sich mal wieder mit Geschenken, Kerzen und gutem Essen auf das Fest vorbereiten. Diesmal wird er die Feier gründlich vermiesen. (…) Toll gereimt und wild gezeichnet."
Ute Wegmann, DLF Bücher für junge Leser

Impressum | AGB & Widerrufsbelehrung | Datenschutz | Cookie-Einstellungen © 2021 Verlag Antje Kunstmann GmbH