Warenkorb
Versandkosten
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz
Lieferdauer
Innerhalb Deutschlands liefern wir in der Regel in zwei bis vier Werktagen
Zahlungsarten
Bargeldlose Zahlung: per Kreditkarte, Lastschrift oder PayPal
Lieferung nur nach Deutschland, Österreich und Schweiz

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt.
66 Seiten

Übersetzt von Benjamin Schilling

Harriet Russell

Malen im All

Ein Mal- und Mitmachbuch

Den Urknall krachen hören, das Sonnensystem in Form von Früchten gestalten, Sternbilder nach Zahlen und Zwiebelringe um den Saturn malen: »Malen im All« erklärt Sonne, Mond und die Gestirne, das gesamte Planetensystem, UFOs und schwarze Löcher, Milchstraße und Kometen, aber auch komplexe Phänomene wie die Ausdehnung des Alls, Umlaufzeiten und Lichtgeschwindigkeit.
Die Seiten dieses Buches sind lehrreich und anschaulich, witzig und poetisch – und sie laden ein zum Spielen und Lachen, Denken und Begreifen, Fantasieren und Weitermalen. Eine faszinierende Erkundung des Weltalls, die Mädchen und Jungs Spaß macht.

Erhältlich als

Autorenporträt

Pressestimmen

"Malen im All ist ein Familienbuch. Es informiert auf doppelseitigen Zeichnungen über das, was unsere Welt zusammenhält, wie die Erde entstand, was die Sonne uns bringt u.v.m. Großartig die Ideen zum Malen, die Schwieriges verstehen helfen."
BILDERBUCH DES MONATS MAI 2017 der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur

"Die bunten, witzigen und leicht verständlichen Seiten über den Kosmos laden alle jungen Weltraumpioniere dazu sein, selbst zum Stift zu greifen und interaktiv an der Lektüre des Buches und der Erkundung des Weltraums teilzunehmen. Denn ja, diesem Buch darf und soll man explizit mit dem Stift zu Leibe rücken!"
Christian Endres, diezukunft.de

Mehr   

"Stilvolle und witzige Zeichnungen, lustige Texte, viele und vor allem humorvolle Aktivitäten, wie Labyrinthe, Puzzles und Spiele lassen die Kinder (und nicht nur Kinder) solide astronomische Informationen ganz spielerisch erfassen und erlernen. So erleben Kinder das erstaunliche himmlische Reich jenseits der Erdatmosphäre. Ganz gekonnt sind Aktivitäten wie die Berechnung ihres Alters in Jupiter-Jahren, die Schaffung eigener Sonnensysteme aus Früchten und die Navigation aus einem Schwarzloch-Labyrinth."
Literatour

"Mehr als ein Mal- und Mitmachbuch:Es klärt junge Weltraumforscher auf, liefert spielerisch Infos und lädt die Leser dazu ein, das Buch ganz individuell selbst weiter zu gestalten. Eine klasse Idee!"
Neue Presse

"Harriet Russell hat ein Talent dafür, komplizierte Sachverhalte einfach darzustellen. Auch komplexe Phänomene wie Schwarze Löcher, Raum und Zeit werden kindgerecht aufbereitet. ... Ein hübsches Buch für Weltraumpioniere im Grundschulalter."
Westdeutsche Zeitung

Weniger  
Impressum | AGB & Widerrufsbelehrung | Datenschutz © 2017 Verlag Antje Kunstmann GmbH