Warenkorb
Versandkosten
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschland
Lieferdauer
Innerhalb Deutschlands liefern wir in der Regel in zwei bis vier Werktagen. Bitte planen Sie an Weihnachten eine zusätzliche Verzögerung durch externe Lieferdienste mit ein.
Zahlungsarten
Bargeldlose Zahlung: per Kreditkarte, Lastschrift oder PayPal
Lieferung nur nach Deutschland, Österreich und Schweiz
 
Hinweis zum Datenschutz:
Selbstverständlich werden Ihre personenbezogenen Daten gemäß der geltenden EU-Datenschutzgrundverordnung und des Telemediengesetzes behandelt. Mehr Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt.
176 Seiten

Übersetzt von Michael Mundhenk

Michael Sorkin

Zweihundertfünfzig Dinge, die Architekt:innen wissen sollten

Eine poetische, kluge, humorvolle und praktische Sammlung dessen, was heute wichtig ist, um unsere Lebensräume menschenfreundlich, gerecht und nachhaltig gestalten zu können.

Das Gefühl von kaltem Marmor unter den Fußsohlen kennen, aber auch die Kilowattkosten von Solarzellen. Eine Backsteinmauer errichten können. Wissen, was der Kunde will und was er sich leisten kann, aber noch viel wichtiger: was der Planet sich leisten kann. Michael Sorkin war ein hervorragender Stilist und ein begnadeter Lehrer. Den Menschen, die unseren Lebensraum gestalten, gibt er mit diesem Kompendium eine nützliche Sammlung an die Hand: 250 Dinge, die man erfahren, gesehen, verstanden, zumindest einmal im Kopf bewegt haben sollte. Eine Ermunterung zu neugierigen Recherchen in die unterschiedlichsten Richtungen, zu ausgiebiger Lektüre von Aristoteles bis zu Betty Friedan und zur Beschäftigung mit unverzichtbarem Fachwissen.
Mit über 100 schwarzweißen und vierfarbigen Fotografien und Illustrationen pointiert und zeitlos gestaltet, ist dieses Buch das perfekte Geschenk für Studierende, für Architekt:innen, Stadtplaner:innen, Designer:innen – und alle, die um die zentrale Bedeutung von Architektur und Gestaltung für unsere Gegenwart wissen.

Erhältlich als

Autorenporträt

Pressestimmen

"Der Inhalt umfasst eine Liste von 250 prägnanten Einzeilern, etwa 'Wie man Ziegelsteine vermauert', 'Was man selbst für Geld nicht tun sollte' oder aber 'Wie der Morgen nach einer
durchzechten Nacht anbricht'. Grundlegende Fragen also, mehr an Text findet sich nicht, und diese werden von Fotos, Illustrationen und Grafiken begleitet. Mit Augenzwinkern beschreibt Sorkin die Freuden und Techniken, Städte und Gebäude zu beobachten und zu bewohnen, um sie besser zu verstehen."
Michael Schnepf, Buchkultur

"Der amerikanische Architekt Michael Sorkin stellt 250 Fragen, die alle Gestalterinnen und Gestalter ins Mark treffen sollten."
Ansgar Steinhausen, HÄUSER

Mehr   

"Ergänzt wird Sorkins unkonventionell-kluge 'Should know'-Liste durch (assoziativ) passende Fotos und Illustrationen, was das luftig gelayoutete Buchdesign (von Benjamin English) auch optisch zu einer Inspirationsquelle für kreative Köpfe macht."
Antoinette Schmelter-Kaiser, An Architectural Life

"Der Architekturkritiker Michael Sorkin versammelte vor seinem Tod 250 Dinge, die Architekt:innen wissen sollten. Seine eigenwillige und humorvolle Sammlung zelebriert die Vielfalt des Berufs."
Andres Herzog, Hochparterre

"Ein Kondensat an brillanter Architekturlehre, sozusagen ein Haiku über die Liebe zu Orten, an denen sich Menschen wohlfühlen."
Laura Weißmüller, Süddeutsche Zeitung

Weniger  
Impressum | AGB & Widerrufsbelehrung | Datenschutz | Cookie-Einstellungen © 2022 Verlag Antje Kunstmann GmbH