Warenkorb
Versandkosten
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz
Lieferdauer
Innerhalb Deutschlands liefern wir in der Regel in zwei bis vier Werktagen
Zahlungsarten
Bargeldlose Zahlung: per Kreditkarte, Lastschrift oder PayPal
Lieferung nur nach Deutschland, Österreich und Schweiz

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt.
Coverbild Ehebruch und andere Zerstreuungen von Tim Parks, ISBN 978-3-88897-421-2
224 Seiten

Übersetzt von Ruth Keen, Ulrike Becker, Claus Varrelmann

Tim Parks

Ehebruch und andere Zerstreuungen

Essays

"Tim Parks ist ein Autor von irreführender Leichtigkeit, von erfreulich bissiger Komik. Er versteht es, förmlich hineinzukriechen in das Innenleben seiner Zeitgenossen und Familiär-Anekdotisches mit den Lesefrüchten großer Denker zu verknüpfen." (Die Zeit)

Aus Anekdoten, Autobiografischem und einer außerordentlich genauen Kenntnis der Literatur entstehen diese Essays von Tim Parks, in die man wie in einen Roman hineingezogen wird und gleichzeitig weiß, das ist der Stoff, aus dem Romane sind: das Leben, der Alltag, wir. Ob Tim Parks über die Helden des Ersten Weltkriegs nachdenkt, über Schicksal oder den Fußballclub Hellas Verona, über Ehebruch, Treue oder Europa - in jedem Text führt er die Leser mit meisterhafter Sicherheit zu jenen Momenten der Erkenntnis, in denen, wenn auch nur flüchtig, die Beziehung zwischen unseren intimsten Erfahrungen und der großen Welt der Ideen deutlich wird.

Erhältlich als

Autorenporträt

Pressestimmen

"Tim Parks ist ein Autor von irreführender Leichtigkeit, von erfreulich bissiger Komik. Er versteht es, förmlich hineinzukriechen in das Innenleben seiner Zeitgenossen und Familiär-Anekdotisches mit den Lesefrüchten großer Denker zu verknüpfen." Die ZEIT

Impressum | AGB & Widerrufsbelehrung | Datenschutz © 2017 Verlag Antje Kunstmann GmbH